Unterwasser finden sich neue Welten

Mit meiner ersten Unterwasserkamera, der Pentax W80, habe ich mein Fotospektrum noch etwas erweitert: Unter die Wasseroberfläche. Dies ist für mich ein Versuchsballon mit einer relativ günstigen und nicht ganz aktuellen, aber wasserdichten Kompaktkamera. Die ersten Ergebnisse gefallen mir schon recht gut. Für Komentare hierzu und eventuelle Tipps zu diesem für mich komplett neuen Thema bin ich sehr dankbar.

Ab sofort ist also die neue Rubrik Unterwasserwelten in der Galerie zu finden.

Das erste Untertauchen der Kamera war durchaus ein etwas seltsames Gefühl. Aber dann hat es mir viel Spaß gemacht, etwas zu experimentieren. Das nebenstehende Bild ist in dem Wildpark bei Landsberg am Lech entstanden.
Durch das Untertauchen in auch nicht ganz so sauberen Gewässern wurde die Kamera dann auch mal so richtig dreckig. Aber was solls, unter klarem Wasser wird sie wieder sauber ;-)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Login Form

SSL Certificate

Search

Das Letzte

Über mich
Impressum / Datenschutz
Nutzungsrechte der Inhalte

by nc nd

deenfritestr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen